Brandschutztore sind von staatlich autorisierter Prüfanstalt geprüft und entsprechen den gültigen europäischen Normen für die verschiedenen Brandschutzklassen. Sie können mit schwellenlosen Schlupftüren ausgestattet werden.

Brandschutztore werden durch Elektromagnete offengehalten. Schaltet die Brandmeldeanlage den Elektromagneten stromlos, schließt sich das Brandschutztor automatisch durch sein Eigengewicht.

Optional sind E-Antriebe verwendbar.

Wir beraten Sie gerne individuell und problembezogen !